Tannenbaumaktion 2022

Da die Coronasituation im Januar weiterhin sehr angespannt war, waren wir uns schnell einig, dass wir die diesjährige Tannenbaumaktion nach dem kontaktlosen Konzept des vorherigen Jahres durchführen wollen.
So machten sich am 08. Januar bereits 19 Helfer auf den Weg, um die 2000 Infoflyer vorab an alle Haushalte in Bad Marienberg (Stadt) zu verteilen.

Eine Woche später zogen dann knapp 40 fleißige Einsammler, eingeteilt in 6 Gruppen, los, um die ausgedienten Weihnachtsbäume und Spenden einzusammeln.
Kurz darauf starteten auch der LKW- und Traktor-Trupp, um die auf Haufen gezogenen Bäume aufzuladen und zur Sammelstelle nach Langenbach zu bringen.
Pünktlich zum Outdoor Mittagssnack hatten alle Gruppen ihren Bezirk abgearbeitet und sich eine Stärkung definitiv verdient.

Neben der Möglichkeit die Spende am Baum zu befestigen oder an der Haustür zu deponieren, nutzten viele Marmer auch die direkte Überweisung auf unser Konto. So konnten wir (Stand 29.01.2022) insgesamt 1451,00€ einsammeln. Der Erlös geht wie auch in den Vorjahren zur Hälfte an unser Kinderevent „StarTreff“ und die andere Hälfte soll die Flüchtlingsarbeit des Diakonischen Werkes unterstützen.

Wir danken an dieser Stelle allen Spendern für ihre Großzügigkeit und allen Organisatoren, Verteilern, Einsammlern, Fahrern und Küchenfeen für ihre Zeit und ihren tatkräftigen Einsatz.
Gott segne euch!